ABGESAGT 18.11. Rudyard Kiplings „Das Dschungelbuch“

„Das Dschungelbuch“, Rudyard Kiplings vielgeliebtes Meisterwerk, ist Kino für die Ohren. Tom Raczko liest, schlüpft fließend in die verschiedenen Rollen. Er ist als professioneller Synchronsprecher und Schauspieler tätig.

Es ist die spannende Geschichte des kleinen Jungen Mogli, der von seinen Eltern getrennt und von einem Wolfrudel aufgenommen wird. Im Urwald aufwachsend erlebt er viele Abenteuer, findet gute Freunde – vor allem in Baghira dem Panther und Balu dem Bären, muss sich aber auch seinem ärgsten Widersacher, dem Tiger Schir Kahn widersetzen.

Bitte beachten Sie das die Anzahl der Plätze begrenzt ist. 

Erwachsene, VK 12 €, AK 15 €
Kinder bis 16 Jahre, 6 €

Einlass ab 17.00 UHR
Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt