10.05. Julian & Roman Wasserfuhr Kartenverkauf

29,00 

Sollte das Konzert witterungsbedingt im Museum stattfinden müssen, gibt es nur eine begrenzte Anzahl nicht reservierbarer Sitzplätze. Der Rest sind Stehplätze. Wir bitten um Ihr Verständnis.

10.05.2020 um 16 Uhr. Einlass ab 15 Uhr

29 € VK
35 € AK

100 vorrätig

Artikelnummer: 005WASSER Kategorie:

Beschreibung

Schon als Teenager galt Julian Wasserfuhr als größtes deutsches Ausnahmetalent an der Trompete seit Till Brönner. Zusammen mit seinem Bruder Roman am Klavier bildet er ein unzertrennliches Paar. Ihre (Seelen-)Verwandtschaft kommt dem gemeinsamen Spiel zugute. Die Vertrautheit der Brüder verleiht der Musik einen entspannten und unangestrengten Charakter. Ob mit Trompete oder Flügelhorn, Julian ist kein Vertreter der Höher-Schneller-Weiter-Fraktion. Mit seinem warmen Ton schafft er atmosphärische Klangräume. Sein Bruder Roman ist mit seinem akzentuiert-strahlenden Klavierspiel an dem frischen, aber dennoch ausgereiften und luftigen Sound der Band nicht minder beteiligt.