Angebot!

Tibetischer Jambhala, Kubera – Buddha sitzend, Gott des Reichtums

UVP: 625,00  585,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 170614 Kategorie:

Beschreibung

Tibetischer Kubera oder Jambhala Buddha. Gott des Reichtums – Hüter des Nordens. Im linken Arm hält er einen Mungo (Ratte), welcher Perlen speit. In der rechten Hand hält er eine Zitrone die als Symbol der Fruchtbarkeit gilt. Jambhala zählt zu den acht Dharmapalas. Er ist der Herrscher der Erdgeister, die alle irdischen Schätze hüten.

Aus der Sammlung von Dr. H. Kienzle dem Mitbegründer des Museum für Asiatische Kunst.

aus Weißmetall. Tibet, 20. Jahrhundert.
Höhe 29 cm, Breite 20 cm, Tiefe 15 cm.